In der Zeit vom 14. - 23. September 2018 findet in ganz Wuppertal die 14. Woche des bürgerschaftlichen Engagements statt. Macht mit und tragt in diesem Formular eure Aktivität ein! Alle Aktivitäten findet ihr unterhalb der Eingabemaske aufgelistet.


Ihre Aktivität

Angaben zu Ihrer Aktivität

Datenschutzerklärung für Organisationen, Vereine und Initiativen gem. Europäische Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) 1. Welche Art personenbezogener Daten werden erfasst? Wir erfassen diejenigen Daten, die Sie uns über das Formular auf unserer Webseite zur Verfügung stellen. Insbesondere handelt es sich um Ihre Kontaktdaten, wie Name, Anschrift, E-Mailadresse, Telefonnummer, sowie einer Kurzbeschreibung Ihrer Aktion oder Veranstaltung, den Termin und den Ort Ihrer Veranstaltung oder Aktivität zur Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 14. Bis 23. September 2018. 2. Warum werden solche Informationen gesammelt und welchen Zweck verfolgen wir mit der Datenspeicherung? Durch die Datenerfassung sind wir in der Lage, alle Veranstaltungen/Aktionen, die in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements in Wuppertal stattfinden, mit Kontaktdaten und Orten der Veranstaltungen/Aktionen zu veröffentlichen. Dabei achten wir strikt darauf, dass wir Ihre Daten ausschließlich für folgende Zwecke verwenden: · Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung/Aktion und Ihrer Kontaktdaten im Internet auf der Webseite Radio Wuppertal Eine anderweitige Verwendung ihrer personenbezogenen Daten ist nicht gestattet und erfolgt auch bei keinem der von uns betrauten Partner. 3. Sicherheit Ihrer persönlichen Daten Wir schützen Ihre persönlichen Daten vor unerlaubtem Zugriff. Wir sorgen dafür, dass sich Ihre persönlichen Daten in einer kontrollierten, sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert wird, befinden. Wir haben zahlreiche technische und organisatorische Maßnahmen umgesetzt, um einen lückenlosen Schutz ihrer Daten sicherzustellen. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. 4. Routinemäßige Löschung und Anonymisierung Ihrer Daten Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist. Entfällt der Speicherungszweck, werden Ihre personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften anonymisiert oder gelöscht. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt auch, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist, oder wenn die Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. 5. Ihre Rechte Auf Anfrage werden wir Sie gern über die zu Ihrer Person und zu Ihrer Organisation / Verein gespeicherten Daten informieren. Ihnen steht jederzeit die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten vollständig aus dem Datenbestand löschen zu lassen (Recht auf Vergessenwerden). Wir erteilen Ihnen gerne jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert sind. Ferner berichtigen oder löschen wir personenbezogene Daten sowie Daten zu Ihrer Organisation/Ihres Vereins auf Ihren Wunsch oder Hinweis.


 



Am Wochenende
mit Stephan Kaiser
Nachricht schreiben
Wetter
0°C / 2°C
Wuppertal
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
Radio Wuppertal verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.