Praktikanten gesucht

Radio Wuppertal kümmert sich um die Zukunft von jungen Menschen:
Wir bieten Interessierten ein 2-3 monatiges journalistisches Praktikum und damit die Möglichkeit, in unseren Redaktionsalltag hinein zu schnuppern und an dem erfolgreichen Programm von Radio Wuppertal mit zu wirken.


Wenn ihr ein journalistische Praktikum bei Radio Wuppertal machen möchtet, dann schickt gern eure aussagekräftige Bewerbung an redaktion@radiowuppertal.de
oder per Post an

Radio Wuppertal
Moritzstr. 14
42117 Wuppertal
 
 



Jahrespraktikum bei Radio Wuppertal

Wir suchen wieder eine (Halb-)Jahrespraktikantin oder einen Jahrespraktikanten für ein unbezahltes journalistisches Praktikum, in dem man garantiert viel lernt.
Wenn ihr gern auf Menschen zugeht, wissen wollt, was in Wuppertal so los ist, wenn ihr gern telefoniert und in einem jungen Team mitarbeiten möchtet, dann seid ihr bei uns richtig.

Jahrespraktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife
Das einjährige Praktikum brauchen Schülerinnen und Schüler des zweijährigen
Bildungsgangs der Fachoberschule (Klasse 11 und 12). Die Klasse 11
umfasst Unterricht und das einjährige fachrichtungsbezogene Praktikum.
Schülerinnen und Schüler, die erfolgreich das erste Jahr der Qualifikationsphase
der gymnasialen Oberstufe, des Abendgymnasiums, des Kollegs oder
des Beruflichen Gymnasiums besucht haben, kann der schulische Teil der
Fachhochschulreife zuerkannt werden.
Wenn ein einjähriges gelenktes Praktikum nachgewiesen wird, berechtigt
dieser schulische Abschluss zum Studium an Fachhochschulen in Nordrhein-
Westfalen.

Wenn ihr ein Jahrespraktikum zum Erwerb der Fachhochschulreife bei Radio Wuppertal machen möchtet, dann schickt uns eine aussagekräftige Bewerbung an redaktion@radiowuppertal.de
oder per Post an

Radio Wuppertal
Moritzstr. 14
42117 Wuppertal
 
Am Wochenende
mit Sven Sandbothe
Nachricht schreiben
Wetter
4°C / 15°C
Wuppertal
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
Radio Wuppertal verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.