Notbremsung

Mann fährt mit Baby an Bord über geschlossenen Bahnübergang

 
Ungeduld wäre einer jungen Familie an einem geschlossenen Bahnübergang fast zum tödlichen Verhängnis geworden.
 
 
  Vorfall in Darmstadt

Polizisten erschießen mit Messern bewaffneten Familienvater

 
Polizisten haben in Darmstadt einen Familienvater an dessen Wohnungstür erschossen. Er war mit Messern bewaffnet.
 
 
  RTL-Dschungelcamp

Panik im Maiskolben-Badeanzug

 
An Tag 3 im Dschungel haben die Zuschauer Kandidat Matthias Mangiapane endgültig zu ihrem Lieblingsopfer auserkoren. Er hat es provoziert: Mit geschmackloser Badebekleidung, einer affektierten Panikattacke und dem gefürchteten Satz "Ich bin ein Star, holt mich hier raus!".
 
 
  Angespannte Lage in Brandenburg

Wieder Konflikte zwischen Deutschen und Ausländern in Cottbus

 
Nach Auseinandersetzungen zwischen Syrern und Deutschen nimmt Cottbus zunächst keine weiteren Flüchtlinge auf. Aber die Lage in der brandenburgischen Stadt bleibt angespannt. Am Wochenende muss die Polizei erneut einschreiten.
 
 
  "Tatort"-Nachlese

Realitätsferne Dialoge und munter gemischtes Allerlei

 
Der 71. Fall des Kölner Teams war ein schwächerer "Tatort". "Bausünden" hatte wieder ein vermeintlich sozialkritisches Thema, in Wahrheit ging es um Sex. Und ein Schauspieler des Teams trat zum letzten Mal auf. 
 
 
  Martin Schulz beim TV-Talk von Anne Will

"Dieser Parteitag hat uns einen Auftrag gegeben "

 
Mit dem Ja auf dem SPD-Parteitag mag die Partei einen ersten Meilenstein geschafft haben, aber deswegen ist sie noch lange nicht in ruhigem Fahrwasser angekommen. Schulz verbreitet Zweckoptimismus, Altmaier fordert Kompromisse, und Lindner säht im Talk von Anne Will Kritik.
 
 
  Religiöse Spannungen

Drei Tote nach Bombenexplosion im Süden Thailands

 
Bei einer Bombenexplosion auf einem Markt im Süden von Thailand sind drei Menschen getötet worden. 18 weitere seien bei der Tat am Montagmorgen verletzt worden, teilte die Polizei mit.
 
 
  Oxfam-Untersuchung

42 Reiche besitzen laut Studie so viel wie 3,7 Milliarden Arme

 
Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst laut einer Oxfam-Studie weiter: Demnach besitzen die 42 reichsten Menschen der Welt so viel wie die ärmere Hälfte auf der Erde. Zudem ist die Zahl der Milliardäre so hoch wie nie zuvor.
 
 
  Großeinsätze in Oberbayern

30-Jähriger nach Lawinenabgang in den Alpen gestorben

 
Gleich an drei Bergen in Oberbayern rutschen am Sonntag Schneemassen gen Tal. Die Retter brechen zu Großeinsätzen auf. Ein Verunglückter stirbt im Krankenhaus.
 
 
  Nachruf auf Paul Bocuse

Adieu, Monsieur Paul

 
Mit Trikolore-Kragen und hoher Kochmütze schuf Paul Bocuse ein Gastronomie-Imperium. Über Jahrzehnte hinweg galt er weltweit als Botschafter der französischen Spitzenküche. Nun starb er im Alter von 91 Jahren.
 
 
Radio Wuppertal 107,4
Nachricht schreiben
Wetter
1°C / 8°C
Wuppertal
Verkehr
A46 2 km
Wuppertal Richtung Düsseldorf
 
Weitere Nachrichten