Kreativität statt Geld: Wie Fortuna auf dem internationalen Transfermarkt punkten kann

 
Fortuna Düsseldorf hat finanziell einen erheblichen Wettbewerbsnachteil auf dem Transfermarkt. Deshalb gilt es, kreativer, schneller und leiser als andere zu sein.
 
 
 

Durchsuchungen in Berlin: Razzia der Polizei gegen internationale Waffenschmuggler-Bande

 
Seit dem frühen Morgen ist die Polizei mit Spezialkräften in Berlin und Brandenburg im Einsatz. Das Ziel: ein Schlag gegen eine internationale Waffenschmuggler-Bande.
 
 
 

Die Nachrichten am Morgen zum Hören

 
Die wichtigsten Nachrichten des Morgens zum Hören. Heute: Wie Eltern ihren Kindern bei perfiden Ketten-Sprachnachrichten helfen können.
 
 
 

Kohlekommission: 150 Projekte fürs Rheinische Revier angedacht

 
Es ist bisher nur ein Entwurf für den Abschlussbericht der Kohlekommission. Ein Schwerpunkt der Projekte im Rheinischen Revier könnten aber erneuerbare Energien sein. Was noch fehlt, sind konkrete Ausstiegsdaten für die Kohle.
 
 
 

Angriff in Goch: 17-Jähriger in Klassenraum mit Schlagstöcken verprügelt

 
Drei Jugendliche haben während einer Lehrveranstaltung in Goch einen 17-Jährigen angegriffen und mit Schlagstöcken verprügelt. Auch als er fliehen wollte und dabei zu Boden stürzte, soll die Gruppe nicht von ihm abgelassen haben.
 
 
  Verhandlungen erfolgreich: Einigung im Tarifstreit für Flughafen-Sicherheitsleute

Warnstreiks vom Tisch

 
Nach zähem Ringen haben sich die Gewerkschaften mit der Arbeitgeberseite geeinigt: Nicht nur die Sicherheitsleute an den deutschen Flughäfen profitieren vom Ende des Tarifkonflikts - auch viele Fluggäste dürfen aufatmen.
 
 
  Handball-WM: Deutschland schlägt auch Spanien

jetzt kommen die Norweger

 
Die deutschen Handballer haben sich bei der Heim-WM den Gruppensieg gesichert und für das Halbfinal-Duell mit Norwegen eingeworfen. Gegen Spanien gewann die DHB-Mannschaft 31:30.
 
 
 

1:3-Pleite gegen Nürnberg: DEG steckt vierte Heimniederlage in Folge ein

 
Die Eishockey-Profis enttäuschen beim 1:3 gegen Nürnberg vor allem in der Offensive. Kenny Olimbs Anschlusstreffer kommt zu spät.
 
 
 

-Niemand erwartet, dass ich unparteiisch bin!-: Dieser Mann heizt den Handball-Fans ein

 
Kevin Gerwin (31) ist normalerweise Fernsehmoderator. Derzeit ist er die Stimme in den Hallen der Handball-WM 2019. Der Anheizer über die Stimmung in Berlin und Köln, Fan-Lieblingslieder und die Frage, wie parteiisch er sein darf.
 
 
 

Wichtige Regeln: Das müssen Sie über das Streuen und Schneeschippen wissen

 
Der Winter hat Schnee nach Nordrhein-Westfalen gebracht: Für Mieter und Hauseigentümer bedeutet das Streuen und Schneeschippen. Wer welche Rechte und Pflichten hat, haben wir zusammengefasst.
 
 
 

Parlamentschef erklärt sich zum Präsidenten: Machtkampf in Venezuela eskaliert

 
Der junge Parlamentschef Guaidó wagt den offenen Machtkampf mit Präsident Maduro in Venezuela. Auf den Straßen gibt es gewaltsame Zusammenstöße. Die USA drohen damit einzugreifen.
 
 
 

Kein Grund für ein schlechtes Gewissen: Warum Ihr Kind ruhig mal lügen sollte

 
Wenn Kinder lügen, kommen Eltern Zweifel: Ist in der Erziehung etwas schief gelaufen? Im Gegenteil, sagen Exprten: Warum Kinder ruhig lügen sollten und wie Eltern darauf richtig reagieren.
 
 
 

Analyse: Eltern, die ihre Kinder nicht impfen lassen, schaden uns allen

 
Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat mangelnde Impfbereitschaft zu den gegenwärtig größten Gesundheitsrisiken erklärt. Ein großes Problem ist der vergebliche Versuch, Masern auszurotten.
 
 
 

Bericht des Innenministeriums: Autoattacken in Silvesternacht wohl auch in Oberhausen

 
Der mutmaßliche Täter von Bottrop und Essen soll in der Silvesternacht auch in Oberhausen gezielt auf Menschen zugefahren sein. Der Deutsche ist inzwischen in eine Psychiatrie eingewiesen worden.
 
 
 

Plötzlich in Barcelona: Späte Würdigung für Kevin-Prince Boateng

 
Die Fußballwelt staunt über den Transfer von Kevin-Prince Boateng zum FC Barcelona. Für den Berliner ist es die späte Würdigung seiner wechselvollen Karriere.
 
 
 

Übung in Düsseldorf: Wie die Feuerwehr Menschen aus dem Eis rettet

 
Die Versuchung ist groß ? die Gefahr auch. Kaum friert es, brechen Menschen durch die Eisdecke von Seen. Bei einer Übung in Düsseldorf zeigte die Feuerwehr, wie die Rettung funktioniert - und was man selbst tun kann, wenn man einen Unfall beobachtet.
 
 
 

Luxusherberge in Düsseldorf: Breidenbacher Hof unter den Top-Hotels in Deutschland

 
Die Reisewebseite Tripadvisor hat die besten Hotels für Reisen im Jahr 2019 gekürt. In den Top 10 der deutschen Hotels ist auch eine Herberge in Düsseldorf: der Breidenbacher Hof.
 
 
Am Morgen
mit Jens Voss
und Jasmin Ashauer
Nachricht schreiben
Wetter
-6°C / -2°C
Wuppertal
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund Richtung Köln
Radio Wuppertal verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten