München

Facebook kritisiert deutsches Netz-Gesetz

 
Seit Monaten steht das soziale Netzwerk Facebook für seine Rolle in der Verbreitung von Falschnachrichten und Duldung von Hassbotschaften am Pranger, jetzt geht das Netzwerk mit weltweit zwei Milliarden Nutzern in die Offensive. Dazu gehört nicht nur ein Umbau der eigenen Plattform, sondern auch Kritik am deutschen Gesetzgeber.
 
 
  Seattle

Amazon öffnet einen Laden ganz ohne Kassen

 
Amazons erster Supermarkt ohne Kassen öffnet für das Publikum. Die Vision hinter "Amazon Go" ist, dass Käufer die Waren direkt in ihre Einkaufstaschen legen - und am Ende das Geschäft einfach verlassen können. Der Betrag wird dann vom Amazon-Konto des Nutzers abgebucht. US-Medien, die den Laden in Seattle vor dem offiziellen Start am Montag besichtigen durften, berichteten von "Dutzenden und Dutzenden von Kameras". Außerdem sei jeder Regalboden mit einer Waage versehen, um entnommene Artikel zu registrieren. Die Ladenbesucher müssten eine "Amazon-Go"-App herunterladen und das Telefon an eine Schranke am Eingang halten.
 
 
  Diesel-Abgaskandal

Behörde zwingt Audi zu Rückruf aller neuen V-Sechszylinder

 
Audi muss in der Affäre um Abgasmanipulationen bei Diesel-Pkw einem Zeitungsbericht zufolge 127.000 Autos der aktuellen Produktion in die Werkstätten zurückrufen.
 
 
  "Aktionsplan Vegetation"

Die Deutsche Bahn will sturmsicherer werden

 
Nach den massiven Schäden und zahlreichen Zugausfällen durch Orkan "Friederike" will sich die Deutsche Bahn besser gegen Stürme wappnen. Mit einem neuen Aktionsplan soll die Gefahr, dass Bäume auf die Gleise stürzen, "deutlich" reduziert werden.
 
 
  Ratgeber

Welches Fitness-Studio passt zu mir-

 
Die Angebote sind vielfältig, genau wie die Preisspannen. Experten raten, sich vor Vertragsabschluss genau zu informieren. Unterschieden wird grob in vier Studio-Segmente: Discount, Mitte, Premium und Special Interest.
 
 
  Dax-Konzern

Telekom stellt weiter steigende Dividenden in Aussicht

 
Telekom-Aktionäre können sich freuen: Die Deutsche Telekom ist "zuversichtlich", im laufenden Jahr einen Zuwachs des Free Cash-flow und damit auch der Dividende um rund zehn Prozent zu erreichen.
 
 
  Bochum

Thyssen-Chef verteidigt Strategie ohne Stahl

 
Auf der Hauptversammlung kritisieren Aktionäre die Führung, eine Zerschlagung wollen die meisten aber nicht.
 
 
  Tui-Chef Fritz Joussen im Interview

"So viele Reisen wie nie zuvor"

 
Fritz Joussen erzählt beim Redaktionsbesuch auch vom Winterurlaub mit Frau und Kindern in Südafrika. Die Vielfalt des Landes habe ihn beeindruckt, sagt er. Ihm falle als Tui-Chef immer mehr auf, wie sehr der Tourismus vielen Ländern helfe, sich wirtschaftlich zu entwickeln.
 
 
  Köln

Finanzgeschäfte nach Scharia-Regeln

 
In Köln hat die nach eigenen Angaben einzige Islam-Bank in der Eurozone ihren Sitz. Zinsen sind weder für die Bank noch für den Kunden erlaubt, investiert wird nur in reale Güter, der Kunde wird am Gewinn beteiligt.
 
 
  Berlin

Noch mal 6,7 Milliarden für Athen

 
Das Ende des Hilfsprogramms für Griechenland rückt näher.
 
 
Radio Wuppertal 107,4
Nachricht schreiben
Wetter
1°C / 8°C
Wuppertal
Verkehr
A46 2 km
Wuppertal Richtung Düsseldorf
 
Weitere Nachrichten