20.05.2019 09:57

 
Wuppertal (ots) -

Der Leiter der Direktion Kriminalität, der Leitende Kriminaldirektor
Ronald Bäumler, wurde mit Wirkung zum 28. Februar 2019 in den
Ruhestand versetzt.

Polizeipräsident Markus Röhrl möchte Ihnen gerne seinen Nachfolger,
den Leitenden Kriminaldirektor Dietmar Kneib, der zum 05. März 2019
seinen Dienst in der neuen Funktion für das Bergische Städtedreieck
übernommen hat,

in einem Pressegespräch am


Donnerstag, den 23.05.2019, 13:00 Uhr,
im Polizeipräsidium, Raum 145
Friedrich-Engels-Allee 228
42285 Wuppertal-Barmen

vorstellen.


Interessierte Medienvertreter werden gebeten, sich bei der
Pressestelle unter 0202/2842020 anzumelden. (ak)




Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Radio Wuppertal 107,4
Nachricht schreiben
Wetter
9°C / 18°C
Wuppertal
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
Radio Wuppertal verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten