19.01.2019 13:48

SG Unfall beim Abbiegen - hoher Sachschaden und ein Verletzter

 
Wuppertal (ots) - 14.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter
sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls gestern Abend (18.01.2019) in
Solingen. Ein 24-Jähriger wollte mit einem Mini von der Neuenhofer
Straße nach links in die Platzhofstraße abbiegen. Dabei kollidierte
er mit dem entgegenkommenden Golf eines 20-Jährigen. Die Wucht des
Aufpralls katapultierte den Mini gegen einen Zafira. Der Mini-Fahrer
erlitt leichte Verletzungen und konnte das Krankenhaus nach
ambulanter Behandlung noch am Abend wieder verlassen. Der
Einmündungsbereich war für die Dauer der Unfallaufnahme bis 21.30 Uhr
teilweise gesperrt. (cw)




Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Leitstelle
Telefon: 0202 / 284 - 0

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Am Morgen
mit Jens Voss
und Jasmin Ashauer
Nachricht schreiben
Wetter
-6°C / -2°C
Wuppertal
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund Richtung Köln
Radio Wuppertal verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten