18.03.2019 12:26

W- Ladendieb verletzt drei Zeugen leicht

 
Wuppertal (ots) - Am Weinberg in Wuppertal konnte eine
Mitarbeiterin eines Supermarktes am vergangenen Samstag (16.03.2019,
13:20 Uhr), eine männliche Person beim Diebstahl beobachten. Nachdem
sie den Dieb auf sein Verhalten ansprach, flüchtete dieser in
Richtung Ausgang. Beim Versuch ihn festzuhalten wurden zwei
Mitarbeiter durch Schläge und Tritte leicht verletzt. Auch mehrere
Kunden kamen durch den Flüchtenden zu Fall. Er konnte bis zum
Eintreffen der Polizei festgehalten und übergeben werden. Den
45-jährigen Wuppertaler erwartet nun ein Strafverfahren und die
Ermittlungen der Kriminalpolizei. (weit)




Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Radio Wuppertal 107,4
Nachricht schreiben
Wetter
°C / °C
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
Radio Wuppertal verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten