18.01.2019 11:50

W Bushäuschen in Wuppertal-Cronenberg beschädigt-Polizei sucht Zeugen

 
Wuppertal (ots) - Gestern (17.01.2019), in den frühen
Morgenstunden, zwischen 00.45 Uhr und 01.15 Uhr, kam es in
Wuppertal-Cronenberg zu Sachbeschädigungen an mehreren
Buswartehäuschen. Unbekannte bschädigten jeweils die mittleren
Scheiben der Unterstände an den Haltestellen Lenzhaus, Neukuchhausen,
Neuenhaus und Görresweg. Nach dem äußeren Anschein könnten die
Sachbeschädigungen aus einem fahrenden Auto heraus begangen worden
sein. Der Sachschaden wird auf circa 2500 Euro geschätzt. Die Polizei
bittet Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben,
sich mit der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen. (sw)




Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal
Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 0202/284 2020
E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell
 
 
Quelle: www.presseportal.de
Am Morgen
mit Jens Voss
und Jasmin Ashauer
Nachricht schreiben
Wetter
-6°C / -2°C
Wuppertal
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund Richtung Köln
Radio Wuppertal verarbeitet Ihre angegebenen Daten zum Zweck der bestmöglichen Beantwortung Ihrer Anfrage. Wir handeln damit auf Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. 6 Abs.1 lit f DSGVO. Die eingegebenen Daten werden nur unseren Mitarbeitern bzw. unserem Hörerservice zur Verfügung gestellt. Eine Verarbeitung in einem Drittland findet nicht statt. Die Daten werden nach Wegfall der Zweckbindung gelöscht. Mit dem Absenden Ihrer Anfrage erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.
 
Weitere Nachrichten