Info-Hotlines für Corona-Fragen

Die Stadt weist erneut auf die entsprechenden Telefonnummern bei Fragen zum Corona-Virus hin. Das Service-Center, die Leitstelle der Feuerwehr und das Gesundheitsamt werden seit einigen Tagen vermehrt angerufen. Weil die Mitarbeiter dort aber andere wichtige Aufgaben zu erfüllen hätten, seien die bundesweiten Hotlines sinnvoller. Außerdem gebe es umfassende Online-Informationen des Robert-Koch-Instituts und des Bundesgesundheitsministeriums, die alle wichtigen Fragen beantworten könnten.


Hotlines zum Coronavirus

Bundesweites Beratungstelefon: 0800 / 011 77 22

Behördennummer: 115

Bundesgesundheitsministerium: 030 / 346 465 100

Bürgertelefon NRW-Gesundheitsministerium: 0211 / 855 47 74


Zur Infoseite des Robert-Koch-Instituts geht es hier.

Zur Infoseite des Bundesgesundheitsministeriums geht es hier.

© peterschreiber.media - stock.adobe.com

Weitere Meldungen