Etwa 3300 Erstsemester

Rund 3.300 Studierende sind an der Wuppertaler Uni in das neue Semester gestartet. Die Vorlesungen und Kurse finden erstmalig wieder in Präsenz statt. Wie im bundesweiten Trend ist auch in Wuppertal die Zahl der Erstsemester leicht zurückgegangen. Besonders beliebte Studienfächer sind Germanistik und Mathematik für die Grundschule und Wirtschaftswissenschaften. Besonders große Vorlesungen werden weiterhin auch digital übertragen. Das Hygienesystem mit den Festival-Bändchen ist laut der Uni gut angenommen worden.

Bergische Uni Wuppertal
© Pressefoto Bergische Universität

Weitere Meldungen