Uni startet Präsenzbetrieb

Am Montag (11.10.21) startet das Wintersemester an der Uni Wuppertal. Nach anderthalb Jahren Onlinelehre finden größtenteils wieder Präsenzveranstaltungen statt. Auf dem Campus gilt 3G - wer Lehrveranstaltungen, Bibliothek und Mensa besuchen möchte, muss einen entsprechenden Nachweis erbringen. Dafür gibt es dann ein farbiges Einweg-Armband, das einen Tag lang gültig ist. So sollen sich alle auf dem Campus wohlfühlen, sagt Prorektor Andreas Frommer. Gleichzeitig sollen Dozierende entlastet werden. Sie müssen nicht die 3G-Nachweise vor jeder Veranstaltung kontrollieren, sondern nur, ob die Studierenden ein Papier-Bändchen tragen.

Bergische Uni Wuppertal
© Pressefoto Bergische Universität

Weitere Meldungen