Uni vergibt Wupper-Stipendien

Die Wuppertaler Universität hat acht Wupper-Stipendien vergeben. Seit einem Jahr fördert die Uni Schüler aus Remscheid, Solingen, Wuppertal und dem Kreis Mettmann. Die acht neuen Stipendiaten können sich auf eine finanzielle Förderung ab März freuen. Die Wupper-Stipendien sind auf Schüler ab der Einführungsphase (bzw. 11. Jahrgangsstufe) ausgelegt. Im Rahmen des Stipendiums werden Kosten für Bücher und Lernmaterialien übernommen. Außerdem bekommen die Schüler die Möglichkeit, an speziellen Workshops teilzunehmen. Eine unabhängige Jury hatte die Stipendiaten ausgewählt.

Bergische Uni Wuppertal
© Pressefoto Bergische Universität

Weitere Meldungen